Feldenkrais Bewusstheit durch Bewegung

Die Feldenkrais-Methode ist eine einzigartige Lernmethode. Sie beruht auf der Lernfähigkeit unseres Gehirns. Die sehr differenziert und äußerst klug durchdachten Bewegungsabläufe, die in den Lektionen behutsam unterrichtet werden, verbessern das Selbstbild des Menschen. Es ist eine Methode der Selbsterziehung. Über die Erfahrung in der Bewegung entwickelt sich die Fähigkeit körperlicher und geistiger Präsenz. Über unseren Körper erforschen wir unser Sein und unsere Beziehung zum Leben.

Die Auseinandersetzung mit der Schwerkraft und das neurophysiologische Zusammenspiel zwischen dem Nervensystem, der Muskulatur und dem Skelett stehen im Mittelpunkt. Wir entdecken Spielräume zwischen Kopf und Fuß und begeben uns auf die Suche nach Aufrichtung und Gleichgewicht. Ganz gleich, ob Sie Erfahrung haben oder die „Feldenkrais-Methode Bewusstheit durch Bewegung“ kennenlernen möchten, Sie werden überrascht sein von den Ergebnissen der Bewegungslektionen und die Wirkung dieses einzigartigen Lernens unmittelbar spüren. Wir erforschen, wie die Balance des Kopfes auf der Wirbelsäule im Sitzen, Stehen, Gehen und Liegen die Beweglichkeit und Freiheit von Kiefer, Nacken, Schultern, Becken und Füßen beeinflusst.

Angebot Herbst-/Winter 2019/20

18. September bis 04. Dezember
Mittwoch (Steinheim)
  • Anzahl: 10 Abende (nicht am 02.10 und 30.10)
  • Uhrzeit: 18.30 bis 20 Uhr
  • Kosten: 120 €uro
  • Ort: 89555 Steinheim, Königsbronner Str.12
10. Oktober bis 05. Dezember
Donnerstag (VHS Heidenheim)
  • Anzahl: 8 Abende (nicht am 31.10)
  • Uhrzeit: 18.00 bis 19.30 Uhr
  • Kosten/Anmeldung: siehe VHS Programm
  • Ort: 89520 Heidenheim, Elmar-Doch-Haus Raum 32
  • Kursnummer: AO302-501
15. Januar bis 12. Februar
Mittwoch (Steinheim)
  • Anzahl: 5 Abende
  • Uhrzeit: 18.30 bis 20 Uhr
  • Kosten: 60 €uro
  • Ort: 89555 Steinheim, Königsbronner Str.12
16. Januar bis 13. Februar
Donnerstag (VHS Heidenheim)
  • Anzahl: 5 Abende
  • Uhrzeit: 18.30 bis 20 Uhr
  • Kosten/Anmeldung: siehe VHS Programm
  • Ort: 89520 Heidenheim, Elmar-Doch-Haus Raum 32
  • Kursnummer: AO302-502

Angebot Frühjahr-/Sommer 2020

11. März bis 27. Mai
Mittwoch (Steinheim)
  • Anzahl: 10 Abende (nicht am 08.04 und 15.04)
  • Uhrzeit: 18.30 bis 20 Uhr
  • Kosten: 120 €uro
  • Ort: 89555 Steinheim, Königsbronner Str.12
12. März bis 14. Mai
Donnerstag (VHS Heidenheim)
  • Anzahl: 8 Abende (nicht am 09.04 und 16.04)
  • Uhrzeit: 18.00 bis 19.30 Uhr
  • Kosten/Anmeldung: siehe VHS Programm
  • Ort: 89520 Heidenheim, Elmar-Doch-Haus Raum 32
  • Kursnummer: AP302-503
24. Juni bis 22. Juli
Mittwoch (Steinheim)
  • Anzahl: 5 Abende
  • Uhrzeit: 18.30 bis 20 Uhr
  • Kosten: 60 €uro
  • Ort: 89555 Steinheim, Königsbronner Str.12
25. Juni bis 23. Juli
Donnerstag (VHS Heidenheim)
  • Anzahl: 5 Abende
  • Uhrzeit: 18.30 bis 20 Uhr
  • Kosten/Anmeldung: siehe VHS Programm
  • Ort: 89520 Heidenheim, Elmar-Doch-Haus Raum 32
  • Kursnummer: AP302-504

Workshops

Wie lernt der Mensch? Wie lernt unser Nervensystem? Diese Fragen sind Grundlage der Feldenkrais Methode. Unmöglich können wir einen Körperteil bewegen, ohne dass wir dadurch alle anderen damit beeinflussen. Diese systemische Sichtweise macht den Unterschied zu anderen Arten der Bewegungs- und Körperarbeit. Bewegungen in neuen, ungewohnten Zusammenhängen und Ausganspositionen regen das Nervensystem an. Gewohnte und alte Handlungs- und Verhaltensmuster können sich verändern. Grundlage dafür ist die Fähigkeit unseres Gehirns, unser Bewegungsverhalten umzugestalten oder neu zu programmieren. Das Erforschen von Bewegung führt zu einer feineren Wahrnehmung und Orientierung im Raum als das einfache Üben der Bewegungen.

27. September und 28. September 2019
Freitag/Samstag (VHS Heidenheim)
  • Anzahl: 5 Abende
  • Uhrzeit:
    Freitag 17.00 bis 19.30 Uhr
    Samstag 14.00 bis 18.00 Uhr
  • Kosten/Anmeldung: siehe VHS Programm
  • Ort: 89520 Heidenheim, Elmar-Doch-Haus Raum 32
  • Kursnummer: AP302-500
Datenschutzerklärung · Impressum
© Wolfgang Jungnickel 2018 - 2019 - Alle Rechte vorbehalten.